Christian Nicolai

Schlag­zeug

Equip­ment:
Meis­tens bei CAT im Ein­satz: Lud­wig Cen­ten­ni­al Drag Set mit Lud­wig Super Sen­si­ti­ve Sna­re und Zul­tan Q Cym­bals

Musi­ka­li­scher Ursprung:
Durch ein im Kel­ler ste­hen­des Schlag­zeug, die ers­ten bei­ge­brach­ten Groo­ves durch mei­nen Vater und Pete Yorks „Super Drumming“-Collection woll­te ich nichts ande­res mehr als Trom­meln. Diver­se Bands aus den 70er und 80er Jah­ren leg­ten den Grund­stein mei­ner musi­ka­li­schen Ent­wick­lung und ent­fach­ten das Inter­es­se am Instru­ment Schlag­zeug und der Musik an sich.

Work­shops bei:
Adam Nuss­baum, Bertram Engel, Caro­li­na Big­ge, Ches­ter Thomp­son, Dirk Brand, Hakim Ludin, Man­ni von Bohr, Bil­ly Cob­ham, Joe Por­ca­ro, Luis Con­te, Mark Schul­mann, Mar­tin Ver­donk, Wer­ner Schmidt

Lieblingsbands/-künstler:
Alter Bridge, Deep Pur­ple, Mr. Big, The Wine­ry Dogs, Thin Liz­zy, Van Halen

Mot­to:
Keep on groo­vin’ …

Web­site:
www.christian-nicolai.de